Amazing Getaway

Amazing Getaway

by Mio June 28, 2017

I’m home after an amazing weekend in the countryside in the Yorkshire Dales.

We went there to celebrate a close friend’s birthday. Family and friends from Amsterdam, the US and Africa came together to join this special occasion.

Our friend arranged the accommodation but we didn’t have any details about the place apart from where it is.

Jumping in our hire car for six people to start our long journey up there (usually the journey would take around 5 ½ hours) it took much longer than planned as we stopped three times and once for a delicious lunch at a lovely pub in Lymm.

The last bit of the journey was on a very bumpy and narrow road, which lead us past huge fields filled with cows, horses and sheep. The view was amazing, which took our attention away from the rough road and we were starting to worry about what would be at the end, we didn’t expect too much of the accommodation but… when we came to the end of the dusty, bumpy, treacherous route we were greeted by this massive cottage that seemed to appear out of nowhere.

Initially we were unsure whether this was the correct house. But then we saw our friend waving at us from inside. Already overwhelmed by the size of the cottage from outside, we were even more impressed when went inside.

Let alone that the property is huge it is also finished to a very high standard with a lot of attention to detail. It was obvious, that the owner put a lot of thought into the décor.

The house offers a spacious kitchen, two lounges and six bedrooms with one room comprising of a bunk bed and another featuring an open split level with another double bed upstairs, not a separate bedroom but up to four people (close friends or family maybe) are able to sleep in this one room. There are six bathrooms in the house from which five are en-suites and one separate bathroom including shower facilities downstairs.

The seating area downstairs is presented with three big sofas, a fire place and a wii station. However, all of us spent the most time in kitchen eating, drinking and chatting away.

As if this is not amazing enough, my absolute highlight was (and I think also everyone else’s) that we were surrounded by sheep. I can’t put in words how amazing it feels, when you look outside the big window downstairs and only a few meters away are grazing sheep on rolling fields. You can also see them from the bedroom windows and you can hear them every now and then. Lets put it this way, instead of being woken up by a cockerel, we were woken up by the sheep. However, it was not annoying at all, in fact it was quite soothing even though how sensitive to noise I usually am!

If you like to take long walks, this place is perfect for you. You can go for walks in any directions without meeting anyone but cows, sheep, rabbits or horses.

I tried to capture the atmosphere of this place but I don’t think my shots give it justice.

Oh, I almost forgot to tell you, that there is also a big and luxury hot tub on the property which offers different levels of bubbles and massages. So, don’t forget to pack your swimwear!

If you are interested in booking this cottage here is the link to do so and you’ll also find more pictures.

I’ll see you soon,

xo Mio

 

Nach einem tollen Wochenende am Land in den Yorkshire Dales bin ich wieder zu Hause.

Wir gingen dort, um den Geburtstag eines engen Freundes zu feiern. Familie und Freunde aus Amsterdam, den USA und Afrika kamen zusammen, um an diesem besonderen Anlass teilzunehmen.

Unsere Freundin arrangierte die Unterkunft, aber wir hatten keine nähre Information über die Unterkunft abgesehen davon, wo es ist.

Wir machten es in unserem Mietwagen für sechs Personen so weit es ging gemütlich, um unsere lange Reise zu beginnen (in der Regel würde die Reise etwa 5 ½ Stunden dauern), die viel länger dauerte als geplant, da wir dreimal anhielten, einmal für ein leckeres Mittagessen in einem schönen Pub in Lymm .

Das letzte Stück der Reise führte uns über eine sehr holprige und schmale Straße, vorbei an riesigen Feldern mit Kühen, Pferden und Schafen. Die Aussicht war unglaublich schön, was unsere Aufmerksamkeit von der Straße ablenkte. Dennoch stellten  wir uns die Frage, welche Unterkunft uns wohl am Ende der Straße erwartet, aber… als wir ans Ende der steinigen und staubigen Straße kamen, wurden wir von diesem riesigen Haus begrüßt, welches aus dem Nichts auftauchte.

Zuerst waren wir unsicher, ob das das richtige Haus ist, aber dann sahen wir, wie unsere Freundin uns von innen winkte. Schon von der Größe der Unterkunft von außen überwältigt, waren wir noch mehr beeindruckt, als wir hinein gingen.

Das Haus ist nicht nur riesig, es wurde auch zu einem hohen Standard mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Es war offensichtlich, dass Die Besitzer hatte sich offensichtlich viele Gedanken über die Dekoration gemacht.

Das Haus bietet eine geräumige Küche, zwei Lounges und sechs Schlafzimmer. Ein Zimmer besteht aus einem Etagenbett und ein anderes mit einer offenen Split-Ebene mit einem weiteren Doppelbett im Obergeschoss. In diesem Raum können bis zu vier Personen schlafen (enge Freunde oder Familie vielleicht).

Es gibt sechs Bäder im Haus davon fünf en-Suiten und ein separates Bad mit Dusche im Erdgeschoss.

Die Sitzecke im Erdgeschoss besteht aus drei großen Sofas, einem Kamin und einer Wi-Station. Jedoch verbrachten wir alle die meiste Zeit essend, trinkend und plaudernd in der Küche.

Als ob das nicht schon beeindruckend genug ist, war mein absolutes Highlight (und ich denke auch aller anderen), dass wir von Schafen umgeben waren. Ich kann das Gefühl nur schwer beschreiben, wenn man aus dem großen Fenster schaut und nur wenige Meter entfernt nichts als weidende Schafe auf unendlich scheinenden Feldern sieht. Auch von den Schlafzimmerfenstern konnte man Schafe sehen und hören.

Lass es mich so sagen, anstatt von einem Hahn geweckt zu werden, wurden wir von Schafen geweckt. Allerdings empfand ich das nicht als nervig, sondern beruhigend, und das, obwohl ich sonst sehr empfindlich auf Geräusche bin!

Wenn du lange Spaziergänge gerne magst, ist dieser Ort perfekt für dich. Du kannst in jede Richtung spazieren gehen, ohne jemanden zu treffen abgesehen von Kühen, Schafen, Hasen oder Pferden.

Ich habe versucht, die Atmosphäre dieses Ortes mit Bildern einzufangen, aber ich denke nicht, dass meine Bilder ihm gerecht werden.

Oh, ich habe fast vergessen, euch zu sagen, dass es auch einen großen und luxuriösen Whirlpool auf dem Grundstück gibt! Man kann unterschiedlich starke und Blasen und Massagestrahlen einstellen. Also, nicht vergessen Badesachen mitzunehmen!

Wenn jemand von euch diese Unterkunft buchen möchte, hier ist der Link dazu unter dem ihr auch noch weitere Bilder findet.

Auf bald,

xo Mio

 

 

You may also like

2 comments

Cheryl Lynn Buell June 28, 2017 - 2:37 pm

The cottage is STUNNING!! I have only seen such a thing in the movies! Being an animal lover, I would love to be surrounded by the sheep!! Although the hot tub IS impressive, my favorite picture is what I can only guess is a “Monkey fruit bowl”?? Lol DELIGHTFUL!! Wonderful blog!

Reply
Mio October 6, 2017 - 1:44 pm

Haha, well guessed! It is a monkey fruit bowl. Not sure though if I would put this up in my home lol. xx

Reply

Leave a Comment